Kinder begleiten, Kinder fördern – Elternkompass-Reihe wird fortgesetzt

Schon seit 2012 bietet die Reihe Elternkompass Orientierung und Hilfe in Fragen der Erziehung, Entwicklung oder Freizeitgestaltung von Kindern. Insgesamt neun Termine stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Die AG Jugendhilfeplanung hat es in Zusammenarbeit mit den Wertheimer Kindertagesstätten und Schulen zusammengestellt. Es steht wieder unter dem Motto „Kinder begleiten, Kinder fördern“.

Der Elternkompass bietet 2022 erstmals Vorträge und Veranstaltungen an, die auch die Altersgruppe der Schulkinder und Jugendlichen sowie deren Eltern ansprechen sollen. Neu sind auch Angebote, die von Kindern und Jugendlichen aktiv belegt werden können.

Die Themenpalette der Veranstaltungsreihe ist wieder breit gefächert. So wird etwa der virtuelle Lebensraum von Kindern und Jugendlichen unter den Aspekten Medienkonsum und Home-Schooling beleuchtet. Bei „Buch oder Bildschirm?“ geht es um eine altersgerechte Medienerziehung. Und auch das „Tabuthema Tod“ wird nicht ausgespart. Zur Erholung findet unter dem Titel „Bock auf Burg“ aber auch ein Abenteuer-, Entspannungs-, Erlebnistag auf dem Gelände der Wertheimer Burg statt.

Die Reihe Elternkompass umfasst 2022 folgende Themen, Beginn der Vortragsveranstaltungen ist, wenn nicht anders angegeben, jeweils um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses:

  • „Generation Lockdown – Auswirkungen der Pandemie verstehen und daran wachsen“ am 27. Januar. Diese Veranstaltung findet online statt.
  • „Der virtuelle Lebensraum von Kindern und Jugendlichen – Medienkonsum und Home-Schooling“ am 15. Februar
  • „Buch oder Bildschirm? Altersgerechte Medienerziehung“ am 15. März
  • „Tabuthema Tod – wieviel Trauer verträgt mein Kind?“ am 12. April um 19 Uhr
  • „Spielen und noch viel mehr – was unsere Kinder glücklich macht und stärkt“ am 24. Mai
  • „Schutzimpfungen im Kleinkindalter“ am 25. Mai um 19.30 Uhr
  • „Hauen, Beißen, Treten bei Kita-Kindern – normal oder auffällig?“ am 23. Juni um 18 Uhr
  • „Bock auf Burg: Abenteuer-, Entspannungs-, Erlebnistag“ am 2. Juli von 14 Uhr bis 19 Uhr
  • „Kinder brauchen Liebe, Regeln und Grenzen“ am 28. September um 18 Uhr.

Über alle Veranstaltungen und Termine informiert ein Plakat zur Elternkompass-Reihe 2022. Zusätzlich werden zu jeder Einzelveranstaltung digitale Flyer über die Schulen und Kindertagesstätten verteilt.

Je nach Entwicklung der Corona Pandemie können einzelne Veranstaltungen auch als Online-Vortrag angeboten werden. Anmeldungen unter Telefon 09342 / 301-302 oder per E-Mail an greta.klein@wertheim.de.