Jetzt Familienpass beantragen

Liebe Eltern,

seit dem 01.12. kann der Familienpass der Stadt Wertheim wieder im
Bürger-Service-Zentrum der Stadtverwaltung beantragt werden. Achtung:
Pandemiebedingt geht dies nur mit Terminvereinbarung unter Tel.
09342/301-272.

Für weitere Auskünfte stehen Euch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des
Bürger-Service-Zentrums unter der Telefonnummer 09342/301-272 gerne zur
Verfügung.

Bis bald und schöne Grüße

Euer Kita-Team

ADVENTSLIEDER von zuhause aus! Jeden Freitag im Advent von 15.30–16.00 Uhr!

Liebe Eltern,

hier ein Angebot der Bezirkskantorin für Kinder im Alter von 3-6 Jahren.
Sicher ist Freitag der 27. November gemeint, das ist sicher ein Tippfehler.

Viel Spaß beim Singen
Euer Kita-Team

ADVENTSLIEDER von zuhause aus! Jeden Freitag im Advent von 15.30–16.00 Uhr!

Liebe Erzieher*innen,

ab Freitag, 28. November „trifft“ sich der Kinderchor der Stiftskirche über ZOOM zum Liedersingen im Advent.

Alle Eltern, die von zuhause aus mit ihren Kindern mitsingen wollen, können sich per Mail bei mir melden. Ich schicke den Zoomlink am Donnerstag und Freitag zu, auch in den kommenden Wochen noch.

Wir singen am Adventskranz mit Kerzenlicht schöne Advents- und Weihnachtslieder.

FREITAGS im Advent von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren, Geschwister, Eltern, Großeltern!

Bitte leiten Sie diese Mail an alle Eltern weiter oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie selbst Lust zum Mitsingen haben!

Katharina.Wulzinger@kbz.ekiba.de

Viele Grüße
Katharina Wulzinger

wertheim.de: Gute Kita-Betreuung ist eine Daueraufgabe – Bedarfsplanung 2021/22 auf den Weg gebracht

wertheim.de:

Gute Kita-Betreuung ist eine Daueraufgabe Bedarfsplanung 2021/22 auf den Weg gebracht Ein flächendeckendes, qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot stellt die Stadt mit der Kita-Bedarfsplanung auch für 2021/2022 sicher. Foto: Stadt Wertheim Auch in Zukunft soll es in Wertheim ein flächendeckend…

→ zum Artikel

St. Martin 2020 ein ganz besonderes Fest

Da dieses Jahr der St. Martinsumzug nicht stattfinden kann, wollen wir zur Aktion „Laternen Fenster“ aufrufen und diese bis zum 30. November verlängern.

Diese Aktion beinhaltet zwei Dinge, die jeder machen kann:

  1. Täglich werden ab 17:00 Uhr in die Fenster oder Vorgärten Laternen, Kerzen oder Lichterketten angemacht.
  2. Bei einem Spaziergang durch Dertingen können GROSS und KLEIN die Laternen und Lichter bestaunen. Kinder können gerne ihre eigenen Laternen dazu mitnehmen. An besonders schönen Stellen oder bei Freunden, Verwandten oder einsamen Menschen kann man ja auch mal stehen bleiben und mit Abstand ein St. Martinslied singen. An welchem Tag ihr oder auch ob ihr mehrmals durch Dertingen lauft ist Euch überlassen.

Ganz im Sinne von St. Martin wollen wir mit Hilfe des Lichtes Hoffnung schenken in dieser besonderen Zeit.
Vielen Dank fürs Mitmachen

Eure KiTa Dertingen Logo

Mehr Infos zur Aktion „Laternen Fenster“ unter:
www.LaternenFenster.de

Änderung der Datenschutzerklärung für die Gesundheitserklärung

Liebe Eltern,

für die Gesundheitserklärung, die Ihr ausfüllt wenn Euer Kind mal nicht in die Kita kommt, wurde die Datenschutzerklärung für die evangelischen Kitas angepasst. Aus diesem Grund bekommt ihr die komplette Gesundheitserklärung heute noch einmal. Die ersten zwei Seiten sind gleich geblieben. Weiterhin halten wir die ersten zwei Seiten der Gesundheitserklärung für Euch in der Kita bereit.

Schöne Grüße

Manuela

→ Gesundheitserklaerung_Kita_EOK_28.10.2020

Zusammensetzung des Elternbeirates

Liebe Eltern,

der neu gewählte Elternbeirat hat sich getroffen. Hier die Elternbeiräte aus
den Gruppen mit der Aufgabe die sie haben:

Bärengruppe: Katharina Böttcher (1. Vorsitzende), Vanessa Christ
(Beisitzerin), Nataly Renk (Beisitzerin)

Igelgruppe: Lena Mahal (Schriftführerin), Timea Vari (Beisitzerin)

Kükennest: Nadine Kaltdorf (Beisitzerin), Sabrina Mattern (2.
Vorsitzende), Laura Meyer (Kassiererin)

Wir bedanken uns schon einmal, bei allen Elternbeirätinnen, dass sie die
Aufgabe übernommen haben. Wir sind alle gemeinsam sehr gespannt auf dieses
besondere Kita-Jahr.

Bis bald

Euer Kita-Team

Elterninfo der Kita zur Pandemiestufe 3

Liebe Eltern,

wie bereits am Montag angekündigt, bekommt ihr noch einmal Informationen wie wir die Vorgaben der Pandemiestufe 3 besser im Alltag für Eure Kinder umsetzen können. Dies bringt mal wieder ein paar Veränderungen mit sich. Wir hoffen, dass die Infektionszahlen bald wieder stark zurückgehen und es dann wieder normaler wird.

Liebe Grüße und bleibt gesund!

Euer Kita-Team

→ Elterninfo Pandemiestufe 3_22.10.2020

Pandemiestufe 3

Liebe Eltern der Igel- und Bärengruppe,

wie evtl. aus den Medien schon bekannt ist wurde die Pandemiestufe 3 für Baden-Württemberg ausgerufen. Dies heißt für uns, dass wir ab sofort die Igel- und Bärengruppe nicht mehr mischen dürfen. D.h. die Funktionsräume können nicht von allen Kindern genutzt werden, die Kinder bleiben in ihrem Gruppenraum. Für die Ganztagskinder bedeutet das auch, dass sie am Nachmittag nicht mit der anderen Gruppe zusammengelegt werden. Wie wir dies längerfristig umsetzen können werden wir Euch in dieser Woche noch bekannt geben.

Schöne Grüße
Manuela