Das Außengelände

Unser neuer Spielplatz

Unser neuer Spielplatz

2015 konnte das große Projekt des Dertinger Kindergartens – die Neugestaltung des Außengeländes – erfolgreich umgesetzt werden.

Zusammen mit dem Verein → Naturspur e.V. wurde ein Plan erstellt, wie das neue Außengelände werden soll.

Um diesen Plan umsetzen zu können mussten dann Sponsoren gefunden werden, so dass es möglichst bald mit dem Bau losgehen konnte.

Der Plan von NaturSpur sah Kosten von etwa 60.000 € vor. Zu Beginn hatte der Kindergarten etwa 15.000 € bereits durch vergangene Babybasare und ähnliches auf der hohen Kante. Innerhalb von etwa zwei Jahren konnte man durch „freundliche Eigenwerbung“ viele Privatleute und Dertinger und Wertheimer Firmen zum Spenden animieren. Die größte Einzelspende durch die Ikea-Stiftung in Höhe von 20.000 € hat dann den Spendenbarometer beinahe bis zur vorgesehenen Summe von knapp 60.000 € ansteigen lassen und so konnte mit dem Bau begonnen werden.

KITA Eingang

KITA Eingang

Voller Freude und mit großen Emotionen wurde am Montag, den 20 April 2015, für die Kinder und Erzieherinnen unserer KITA ein Traum wahr. Die Kinder feierten auf unserem neuen blumengeschmückten Außengelände ein kleines Eröffnungsfest mit Begrüßungsliedern, Kuchen und Getränken. Mit großer Begeisterung & Neugierde erkundeten die Kinder den neuen Spielplatz. Besonders beliebt sind der großzügige Sandbereich und die lange Rutsche.

Die Kindergarten-Kinder, die Erzieherinnen und das Projektteam können für die 1500 ehrenamtlichen Helferstunden gar nicht genug DANKE sagen:
für die vielen ehrenamtlichen Stunden, – die oft mit ganzem Körpereinsatz geleistet wurden (z. B. bei der schweren Arbeit des Kiesverteilens oder heimlichen Straßenkehrens…)
oder für die 50 leckeren Kuchen und 22 köstlichen warmen Mittagessen
oder für die Helfer, die sich Tag und Nacht Gedanken machten, wie die eine oder andere Spielplatzstelle konstruiert werden könnte.

Ponderosa - Lager und Werkstatt

Ponderosa – Lager und Werkstatt

ALLE haben mitgeholfen, dass unser Außengelände zu einem einmaligen Erlebnisspielplatz werden konnte. DANKE !!!

Wir möchten uns bei allen bedanken, die unseren Traum vom neuen Außengelände möglich gemacht haben und uns weiter unterstützen!
Die Kindergartenkinder mit ihren Erzieherinnen und Eltern

Vom gesamten Umbau gibt es Videos, die den Baufortschritt dokumentieren: → Videos vom Spielplatzbau

Bilder finden sich → in der Bildergallerie

 

Dieser Plan wurde von Naturspur für unser Außengelände erstellt (anklicken zum Vergrößern):

Gesamtansicht des neuen Außengeländes. Plan: naturspur e.V.

Gesamtansicht des neuen Außengeländes. Plan: naturspur e.V.

Diese Arbeitsschritte sind vorgesehen um das Gelände so umsetzen zu können:

Nötige Bauphasen zur Umsetzung des neuen Außengeländes. Plan: naturspur e.V.

Nötige Bauphasen zur Umsetzung des neuen Außengeländes. Plan: naturspur e.V.

Es liegt auch ein detaillierter, aber leider nicht mehr ganz aktueller Kostenplan vor. Bei Interesse kann dieser im Kindergarten eingesehen und erläutert werden.

Die Gesamtkosten liegen bei etwa 60.000 €, was sich durch mehr Eigenleistungen sowie passende Materialspenden noch verringern lässt.

Benötigte Materialien oder Baugeräte können im Kindergarten erfragt werden.

Und so sieht das Ganze jetzt aus, nachdem wir fertig sind:

Erstbegehung der Kindergartenkinder

Erstbegehung der Kindergartenkinder

Eröffnungsfest der Kinder

Eröffnungsfest der Kinder

Die große Rutsche

Die große Rutsche

Der neue "Sandkasten"

Der neue „Sandkasten“

Weinschildkröte

Weinschildkröte

Kletterbereich

Kletterbereich

Die Stelzenhäuser

Die Stelzenhäuser

Der neue "Sandkasten"

Der neue „Sandkasten“

Der neue Bereich um den alten Bauwagen

Der neue Bereich um den alten Bauwagen

Wasserspiel & Matschbereich

Wasserspiel & Matschbereich

Stelzenhäuser

Stelzenhäuser

Kletterwand

Kletterwand